Die 10%-Regel

Die 10%-Regel ist fester Bestandteil der einschlägigen Literatur zum Thema Geld. Ich selber bin u.a. in dem Buch "Der reichste Mann von Babylon" und in den (Hör-)Büchern von Bodo Schäfer darauf gestoßen. Und um es mit den Worten von Herrn Schäfer zu sagen, ist die 10%-Regel zwar einfach, aber nicht leicht. Einfach ist sie, weil sie für jeden leicht verständlich ist. Sie müssen lediglich ein Zehntel Ihres monatlichen Nettoeinkommens sparen. Aber trotz ihrer Einfachheit ist diese Regel für viele nicht leicht umzusetzen. Die Gründe hierfür sind meistens die falsche Einstellung und der falsche Zeitpunkt. Betrachten wir beide Gründe etwas genauer:

 

  1. In der Regel kommen viele von uns gerade so mit unserem Einkommen über die Runden. Es kommt sogar hin und wieder vor, dass am Ende des Geldes irgendwie noch zuviel Monat übrig bleibt ;-)
    Insgeheim denken wir schon zu Beginn eines jeden Monats daran, dass das Geld nicht oder nur gerade so bis zum Monatsende reicht. Wir starten also schon mit der falschen Einstellung in den Monat!
  2. Der zweite Grund der dazu führt, dass es uns so schwer fällt einen Teil unseres Einkommens regelmäßig zu sparen, ist der falsche Zeitpunkt zu dem das Geld auf die hohe Kante gelegt wird - nämlich zum Monatsende, wenn nichts mehr auf dem Konto ist. 

 

Um die 10%-Regel also dauerhaft erfolgreich anwenden zu können, müssen wir diese beiden Probleme angehen, indem wir einen günstigeren Zeitpunkt für die Rücklagenbildung wählen und mit einer positiven Einstellung in jeden Monat starten. Bodo Schäfer gibt den Rat gleich zu Beginn eines jeden Monats - sofort nach dem Eingang des Gehalts auf dem Girokonto - per Dauerauftrag 10% auf ein Extra-Konto zu überweisen. Statt eines Girokontos oder Sparbuchs ist hierfür ein Tagesgeldkonto, aufgrund der höheren Zinsen, wesentlich besser geeignet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren gesucht

Wenn Sie mich beim Aufbau und Betrieb der Money Watchers Community finanziell unterstützen möchten, können Sie dies über den folgenden Spenden-Button von PayPal tun.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.