Umstieg auf Quicken für die Finanzverwaltung

Quicken 2012
Quicken 2012

Aus Gründen der Zeitersparnis bin ich nun doch von meiner geplanten Excel-Lösung abgekommen und habe mir das Finanztool Quicken in der Version 2012 zugelegt.

Mein erster Eindruck ist sehr gut. Die Software bietet wirklich sehr umfangreiche Funktionen, die man in Excel erst einmal programmieren müsste. Mein ganz persönliches Highlight in Quicken 2012 ist die Möglichkeit Sparpläne anzulegen und jeden mit einem beliebigen Konto zu verbinden. Das Konto wird idealerweise per Dauerauftrag mit einer festgelegten Sparrate (am Anfang des Monats!) gefüttert. Quicken zeigt einem dann immer den aktuellen Stand der Zielerreichung an.

Sponsoren gesucht

Wenn Sie mich beim Aufbau und Betrieb der Money Watchers Community finanziell unterstützen möchten, können Sie dies über den folgenden Spenden-Button von PayPal tun.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.