Erster Eindruck war positiv

Vor ca. zwei Wochen hatte ich den angekündigten Besuch des "Versicherungsoptimierers". Und der erste Eindruck war sehr positiv. Das Gespräch war zu 100% informativ und in keinster Weise aufdringlich. Mir wurde die Firma und das Konzept vorgestellt und der TÜV-geprüfte Beratungsprozess erläutert. Die einzigen Kosten, die für die Finanzanalyse auf uns zukommen, waren mir schon vorher grob bekannt. Und auch hier wurde mir nichts aufgeschwatzt. Für die Aufnahme der benötigten Daten wurde ein neuer Termin vereinbart. Nächste Woche ist es soweit. Das Risiko ist aus meiner Sicht überschaubar. Die Finanzanalyse kostet rund 85,- € und beinhaltet eine umfangreiche Auswertung unserer Finanz- und Versicherungssituation. Im Schnitt sollen nach Aussage der netten Dame Einsparungen von ca. 1000,- € pro Jahr realisierbar sein. Wenn es weniger ist, ist das auch nicht weiter schlimm. Und im worst case wären halt 85,- € futsch...was zwar schade, aber nicht existenzbedrohend ist ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren gesucht

Wenn Sie mich beim Aufbau und Betrieb der Money Watchers Community finanziell unterstützen möchten, können Sie dies über den folgenden Spenden-Button von PayPal tun.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.